Guter Hirte

In dieser Woche liegt der Fokus unserer Predigtreihe auf dem Bild vom Guten Hirten. Man könnte natürlich viel dazu machen und Johannes 10 ist ja nun wirklich kein kurzes Kapitel. Da reicht eine Predigt eigentlich gar nicht. Und trotzdem: Dieses Bild fasziniert mich immer wieder und begleitet mich bereits mein ganzes Leben hindurch. Da gibt es Psalm 23 (den sollte jeder auswendig können, finde ich! 🙂 ) – aber auch viele andere Ideen und Impressionen. Zum Beispiel das Gleichnis vom verlorenen Schaf, bei dem sich der Hirte freut, sein Schaf wieder gefunden zu haben.

Guter-Hirte

Also, ich denke, es wird wieder um die Frage gehen, wer Jesus für uns ist, wenn wir ihn in seiner Selbstbeschreibung als Gutem Hirten betrachten. Dabei wendet sich der Blick wieder auf beide Aspekte: Einmal die Frage nach der Ewigkeit – das steckt letztlich in dem Kennen der Stimme des Hirten und damit dem Kennen Gottes als Vater (vgl. dazu auch wieder Joh 14,6 – niemand kann Gott als Vater erkennen, als allein derjenige, der an Christus glaubt) – und zum anderen die Frage nach der Verlorenheit der Schafe und der Tatsache, dass der Hirte sie sucht – und davon ausgehend dann seine Gemeinde und Kirche.

Ich bin gespannt, was die Woche an Ideen, kreativen Gedanken und Elementen im Gottesdienst bringen wird. Der Tür-Gottesdienst war jedenfalls schon sehr dicht und intensiv und (!) gut besucht! Das hat mich sehr gefreut. Die Betroffenheit der Botschaft Jesu war sehr stark spürbar. Ich hoffe, dass wir uns auch von dem Guten Hirten wieder inspirieren und zum Nachdenken anregen lassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.